Georg Fischer's Shiffsschmiede produziert
für besondere Anwendungen den Knief-Haken
auch in Edelstahl-Ausführung.
Der Einsatz dieser hochwertigen Schlepphaken
erstreckt sich von Küsten-Rettungsbooten
über Hochsee-Rettungsboote bis hin zum
Einsatz auf Marine-Fregatten und auf
Untersee-Booten der Marine.
Material 1.4571 / 1.3964

Durch die Bauweise aus hochwertigem
Edelstahl erhält der Schlepphaken besondere
Eigenschaften, wie Seewasserresistenz
und extrem hohe Belastungseigentschaften.
Für den Einsatz auf Marineschiffen wird der
Haken komplett aus amagnetischem Stahl
gebaut. Dieser reduziert die Eigenschaften
der Ortung durch Radar.

Spezial-Schlephaken

Einsatzbreich: Seenot-Rettungsboote,
Marine-Boote und UnterseeBoote.
Material 1.4571 und 1.3964